2024

Monatsübung - Einsatzübung / Brandverdacht

28. Mai 2024

Am Dienstag den 28. Mai hatten wir unsere Monatsübung Mai mit dem Thema "Einsatzübung" und Stichwort "Brandverdacht"

Am Übungs-Einsatzort angekommen, stellte sich dem Einsatzleiter folgende Lage dar:

Bei einem Nebengebäude war der Dachstuhl in Brand und im 1. Obergeschoss war eine Person eingesperrt.

Daher war der erste Befehl für das TLF, die Rettung der Person von außen über die Leiter. 

Als dann zeitgleich das LF am Einsatzort eintraf, bekam die Mannschaft den Auftrag zum Aufbau einer Zubringleitung vom ca. 300 m entfernten Bach.

Als die erste Person gerettet war, musste der Atemschutztrupp im völlig verrauchten Erdgeschoss eine 2. Person suchen und aus dem Gebäude transportieren.

Nach der erfolgreichen Rettung der Verletzten und Herstellung der Versorgungsleitung wurde mit dem 1. und 2. Rohr die Brandbekämpfung von außen durchgeführt.

Wir bedanken uns bei der Familie Dirmhirn, dass wir das Gebäude für die Übung verwenden durften. 

Monatsübung April - OÖ Absturzsicherung

30. April 2024

Diesen Dienstag den 30.04.2024 war das Thema unserer Monatsübung die neue OÖ Absturzsicherung.

Im ersten Teil der Übung wurde die richtige Verwendung aller Gerätschaften in der Theorie besprochen.

Bei dem praktischen Teil beübten wir zum einem die erforderlichen Knoten zum anderen die verschiedenen Möglichkeiten der Absicherung.

Gruppenübung

23. April 2024

Am Dienstag den 23. April gab es eine Gruppenübung mit den Themen: Die Tragkraftspritze und wasserführenden Armaturen.

Monatsübung März - Brandursachen Ermittlung

26. März 2024

Am Dienstag den 26. März 2024 hatten wir unsere Monatsübung. 

Zu dem Thema "Brandursachen Ermittlung" hat uns Rudi Kasbauer von der Polizeiinspektion Schardenberg gezeigt wie wichtig es ist, das Feuerwehr und Polizei eng zusammenarbeiten.

Rudi hat uns Einblicke gegeben, auf was es bei den Ermittlungen der Brandursache ankommt.

Wir bedanken uns recht herzlich beim Kontrollinspektor Rudi Kasbauer für den spannenden Vortrag und sind stolz auf die 29 Kameraden-/innen die an der Übung teilgenommen haben.

Abschlussübung Truppmann Ausbildung

23. März 2024

am Samstag den 23.03.2024 hatten wir den Abschluss der Truppmann Ausbildung in der Feuerwehr.

Bei der praktischen Übung gemeinsam mit unseren Nachbarn der FF Schardenberg war Übungsannahme eine Personenrettung mit der Schiebeleiter und Brandbekämpfung.

Alle Teilnehmer haben die Abschlussübung sehr gut absolviert und sind somit bestens für den Grundlehrgang in Taufkirchen vorbereitet.

Wir bedanken uns an dieser Stelle für die super Zusammenarbeit mit der FF Schardenberg

Praxis Wissenstest Bronze und Truppführer Modul "Kraftbetriebene Geräte"

19. März 2024

Letzten Dienstag den 19.03.2024 war wieder ein sehr praxisreicher Feuerwehrabend.

Begonnen hat die Jugend um 17:30 wie jeden Dienstag, diese Woche war 2 Stunden Praxis für den Wissenstest Bronze auf dem Plan, im speziellen Erste Hilfe und Knoten. 

Ab 19:30 hat die Praxisausbildung für unsere Truppführer Anwärter begonnen. Hier wurden die Kraftbetriebenen Geräte von der TS, Stromerzeuger bis zur Tauchpumpe erklärt und in Betrieb genommen.

Vorstellung SvE-Team

12. März 2024

Letzten Dienstag den 12.03.2024 wurde uns das SvE-Team vorgestellt.

SvE steht für "Stressverarbeitung nach belastenden Einsätzen".

Über 20 Kameraden hörten sich den sehr interessanten Vortrag von EBFKur. Ing.DP. Wolfgang Zopf an.

Es ist sehr wichtig vorher schon zu Wissen was wir bei Einsätzen die über das "normale Maß" hinausgehen machen können bzw. welche Hilfe wir uns holen können.

Ein großer Dank an das SvE-Team besonders an EBFKur. Ing.DP. Wolfgang Zopf für die Einblicke in dieses Thema

Monatsübung Februar

27. Februar 2024

Bei der Monatsübung am Dienstag den 27.02.2024 war das Thema "Einsatzleitsystem und Statusmeldungen neu".

Da die Neuerungen jeden Feuerwehrmann betreffen, hat es uns sehr gefreut das 27 Kameraden/-innen an der Übung teilgenommen haben.

Anhand von Beispielen haben wir die verschiedenen Szenarien beübt.

Wir bedanken uns bei OBI Pichler Martin für die Ausarbeitung und Durchführung der Schulung.

Finnentest

06. Februar 2024

Heute den 06.02.2024 hat die erste Gruppe den jährlichen Finnentest absolviert.

Alle 9 Kameraden haben ihn erfolgreich bestanden.

Zusätzlich haben wir noch ein Kleingruppen Übung durchgeführt.

Dabei wurde das Anlegen von der Atemschutzausrüstung im Auto geübt.

Wir bedanken uns bei HBM d.F. Süss Alexander und OBM d.F. Augustin Kilian für die Organisation und Durchführung

Monatsübung Jänner

23. Jänner 2024

Die Monatsübung Jänner am 23.01.2024 war ganz im Zeichen "Hilfsmittel bei der Einsatzführung"

Dabei wurde unser Tablet mit den verschiedenen Anwendungen wie Wasserkarte, Gefahrengut App und unsere Einsatzleitermappe mit den neuen Updates vorgestellt und erklärt.

Wir bedanken uns bei HBI Grömmer Patrick, HBM d.F. Pichler Andreas und BI d.F. Wimmer Berthold für die Vorbereitung und Durchführung der Übung.